_ vetroSwitch ist ein innovatives schaltbares Verbundglas. Die einlaminierte spezielle Folie mit Flüssigkristallen (liquid crystal, LC-Folie) verändert durch Anlegen einer elektrischen Spannung ihre Durchsicht – entweder opak oder transparent. So kann auf Knopfdruck ein vollständiger Sichtschutz erzielt werden.
_ Das Glas bietet unterschiedlichste Einsatzmöglichkeiten: im Innenbereich z.B. als Trennwand in Besprechungsräumen oder integriert in ein Isolierglas in Fenstern oder Fassaden.
_ Eine Besonderheit von vetroSwitch ist seine Verarbeitungsmöglichkeit. Da auch Bohrungen möglich sind, kann das Glas rahmenlos, z.B. als Ganzglastür eingesetzt werden. Spezielle Beschläge von KL megla integrieren den elektrischen Anschluss. Mit dieser Beschlagtechnik sind auch Faltwände realisierbar, die drei verschiedene Zustände möglich machen: geöffnet, geschlossen transparent und geschlossen mit zusätzlichem Sichtschutz.