Adaptives Glas

Sonnenschutz, wenn man ihn braucht

ADAPTIVES GLAS

Innovative Sonnenschutzgläser erfüllen die komplexen Anforderungen bei der großzügigen Verglasung von Gebäuden. Sie lassen viel Licht herein und halten zugleich die Hitze draußen.

Unsere adaptiven Gläser passen den Schutz darüber hinaus individuellen Bedürfnissen an. Je nach Jahres- oder Tageszeit bieten sie variablen Sonnenschutz und dosieren die Intensität des Lichteinfalls.

EControl

EControl – das smarte dimmbare Glas

Webinar am 12.5.2020: Informieren Sie sich über den Einsatz von EControl® in „Smart Buildings“.
Das adaptive Glas EControl ist für den Einsatz in Fassaden und Glasdächern prädestiniert. Das smarte Glas bietet Sonnenschutz bei Bedarf, ohne die Transparenz einzuschränken. 

EControl-2

Smart glass – Kernkomponente der adaptiven Gebäudehülle

Webinar am 12.5.2020

Das dimmbare Sonnenschutzglas ECONTROL® bietet effektive Verschattung im Glas statt Jalousien oder Markisen – und damit stets einen freien Blick.

ECONTROL® verfügt über eine innenliegende nanostrukturierte Beschichtung, die ihre Farbe ändert, sobald eine geringe elektrische Spannung angelegt wird. Durch diesen sogenannten „elektrochromen Effekt“ färbt sich das Glas blau ein und sorgt für ein angenehmes Raumklima.

Zu einem „smarten“ Glas wird ECONTROL® durch eine innovative Steuerung, die es erlaubt, den Sonnenschutz automatisch oder via PC, Tablet oder Smartphone zu regeln.

Diese Eigenschaft ermöglicht es auch der Gebäudeleittechnik, den Energieeintrag der Glasflächen nach Anforderung zu verändern: Sonnenschutz, wenn er gebraucht wird.

Innerhalb des ca. 60-minütigen Webinars wird die Integration der Gebäudehülle in Smart Buildings erläutert und dessen Umfeld dargestellt:

Datum:   12.5.2020, 10.00 Uhr
Dauer:    60 Minuten

Inhalt:

  • Bedeutung von Energie- und Ressourcenmanagement
  • Änderung der Anforderungen an Glas
  • Möglichkeiten zur Steuerung von Licht und Energie
  • Einordnung von smart glass
  • Potential von smart glass

Referent:

Foto-John-k

Dipl.-Ing. Tobias John,
Geschäftsführer EControl-Glas GmbH & Co. KG

Anmeldung:

Einfach formlose E-Mail (“… ich möchte am Webinar am Dienstag, den 12.05.20 teilnehmen …”) bis zum 11.05.20, 12:00 Uhr unter Angabe des Namens senden an:

webseminar@flachglas-markenkreis.de

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

INFRASELECT®

Elektrochromes Glas: Variabler Sonnenschutz auf Knopfdruck

  • Mit INFRASELECT® bekommt Sonnenschutzglas eine neue Dimension. Das dimmbare Isolierglas für Gebäude macht den Licht- und Wärmeeintrag in den Raum individuell steuerbar. Damit lässt sich die Verglasung den im Tages- und Jahresverlauf wechselnden Wetterbedingungen ideal anpassen. Sichtkomfort und Transparenz bleiben stets erhalten.
  • Bei Sonneneinstrahlung reduziert INFRASELECT® deutlich den solaren Energieeintrag durch Einfärbung in ein angenehmes Blau. Möglich wird die neue Qualität durch die Verbindung von Glas und Elektronik. Das adaptive Sonnenschutzglas besteht aus einer Sandwichscheibe, die den so genannten elektrochromen Effekt nutzt. Eine dünne nanostrukturierte Beschichtung färbt sich bei Anlegen einer elektrischen Spannung blau und reduziert so in der Verbundscheibe die Transmission des Sonnenlichts.
  • Der Prozess der Einfärbung von der hellsten bis zur intensivsten Einstellung verläuft fließend und wird von den Raumnutzern kaum bemerkt.
INFRASELECT Startseite

Broschüre INFRASELECT

FMK INFRASELECT 2017 05 Tabelle

INFRASELECT®

Elektrochromes Glas: Funktionsweise

Bei INFRASELECT® besteht die äußere Scheibe aus einer elektrochromen Verbundscheibe. Die Funktionsfähigkeit der schaltbaren Sonnenschutzverglasung wird durch die Verbindung mit der elektronischen Steuereinheit erreicht.

Broschüre INFRASELECT

INFRASELECT
  • INFRASELECT® bietet seinen Nutzern ein völlig neuartiges Energiemanagement mit Glas. Eine spürbare Absenkung der Klimatisierungskosten, eine optimale Tageslichtnutzung und der Verzicht auf mechanische Sonnenschutzsysteme kennzeichnen diese revolutionäre Verglasung.
  • Die beiden Innenseiten des INFRASELECT® Verbundglases sind auf ihrer Gesamtfläche hauchdünn beschichtet. Diese Schichten können Ionen aufnehmen und abgeben. Den Kern des Glasaufbaus bildet eine leitfähige Polymerfolie. Sie dient als Ionenleiter. Geringe elektrische Spannungspegel von weniger als fünf Volt aktivieren den Ionenaustausch, erzeugen dadurch eine Blaufärbung und verändern so die Licht- und Gesamtenergiedurchlässigkeit von INFRASELECT®. Der Prozess der Transmissionsänderung von der hellsten bis zur intensivsten Einstellung dauert bei einer Scheibengröße von 100 cm x 100 cm ca. zwölf Minuten.
  • Die besondere Stärke von INFRASELECT® ist seine hohe Flexibilität: Bei geringer Sonneneinstrahlung zeichnet es sich durch maximale Lichttransmission aus, bei starker Sonneneinstrahlung überzeugt es durch minimale Gesamtenergiedurchlässigkeit. Mit anderen Worten: Mit INFRASELECT® bekommt man immer genau den Sonnenschutz, den man braucht.

INFRASELECT®

Elektrochromes Glas: Glaskare Gründe

  • 01. INFRASELECT® macht Sonnenschutz steuerbar.
    Lichttransmission und Gesamtenergiedurchlässigkeit sind individuell steuerbar und können den äußeren Bedingungen ideal angepasst werden.
  • 02. INFRASELECT® ist transparent
    Selbst bei intensiver Einfärbung bleibt die freie Durchsicht erhalten.
  • 03. INFRASELECT® ist lautlos und dezent.
    Der Prozess der Einfärbung verläuft vollkommen lautlos und fließend.
  • 04. INFRASELECT® ist integrierbar.
    INFRASELECT® ist busfähig und in die moderne Haustechnik ideal integrierbar. Die Integration der elektrochromen Verglasung in die Gebäudeleittechnik erzielt das größte Energiesparpotenzial.
  • 05. INFRASELECT® ist sparsam und komfortabel.
    Spürbare Absenkung der Klimatisierungskosten, optimale Tageslichtnutzung und der Verzicht auf mechanische Sonnenschutzsysteme: INFRASELECT® spart Betriebskosten und schafft thermischen und visuellen Komfort.

INFRASELECT®

Elektrochromes Glas: Technische Daten

  • Suchen Sie nähere Informationen zu allen erhältlichen INFRASELECT®-Typen und den relevanten Werten? Sie finden diese Angaben in der Tabelle der technischen Daten, die Sie mit nur einem Klick als PDF downloaden können.
  • Zum Öffnen von PDFs benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader.
    Hier kostenlos downloaden und installieren.

Datenblatt INFRASELECT

INFRASELECT Tab 4/08

INFRAREFLECT®

Jalousie-Isolierglas: Die Steuerung der Sonneneinstrahlung

Bei INFRAREFLECT® wird ein Behang (Jalousie oder Plissée) in den Scheibenzwischenraum eines Isolierglases eingesetzt. Das Systembietet einen variablen Sonnen-, Blend- und Sichtschutz für jeden Bedarf.

Der Behang, dessen Bedienung entweder manuell oder motorisch erfolgt, liegt geschützt und hermetisch abgeschlossen zwischen den Einzelglasscheiben eines 2- oder 3-fach- Isolierglases und ist dadurch pflege- und wartungsfrei.

Außenliegenden Beschattungssysteme unterliegen witterungsbedingt einem hohen Verschleiß und verursachen regelmäßigen Wartungs- und Reinigungsaufwand. Zudem ist ihr Einsatz bei hohen Windbelastungen meist nicht möglich. INFRAREFLECT® ist systembedingt bei jeder Witterung nutzbar.

Die große Vielfalt der Modelle bietet stets eine passende Lösung für Fenster, Türen, Fassadenelemente und Trennwände.

Datenblatt

Produktbroschüre INFRAREFLECT

GlasHandbuch

Storchengasse
Logo_Screenline_INSIDE

INFRAREFLECT®

Produktprogramm und technische Daten

FMK_INFRAREFLECT_2019_Tabelle_02

INFRAREFLECT®

Funktionsweise

INFRASHADE®

Microwaben-Isolierglas: Integrierter Sonnenschutz, von der Sonne gesteuert

INFRASHADE® verbindet die Vorteile einer außenliegenden Sonnenschutzvorrichtung mit denen eines Sonnenschutzglases, weil es einen verschattenden aber dennoch transparenten Sonnenschutz bietet.

INFRASHADE® funktioniert automatisch – ohne Bedienung oder Steuerung, denn die integrierten Microwaben verändern ihre Durchlässigkeit mit dem Einfallwinkel der Sonne im Laufe des Tages und Jahres.

Zudem ist die Komplettlösung sehr kosteneffizient, da die Integration in das Isolierglas bei der Installation keinen zusätzlichen Montageaufwand und während der Nutzung keinerlei Wartung erfordert.

INFRASHADE® bietet einen Sonnenschutz immer dann, wenn er benötigt wird und erzielt zusätzlich Energiegewinne, wenn sie sinnvoll sind.

Dank seiner durchdachten Konstruktion ist es eine effektive und wirtschaftliche Alternative zu außen angebrachten Sonnenschutzvorrichtungen, die sich bei der Installation und während der Nutzung bezahlt macht.

INFRASHADE
Logo_MicroShade_INSIDE

Datenblatt

Produktbroschüre INFRASHADE

GlasHandbuch

INFRASHADE®

Technische Daten

INFRASHADE®

Funktionsweise

INFRASHADE_Illu_2021_1000px

Der auf der Außenscheibe eines Isolierglases zum Scheibenzwischenraum positionierte und kaum erkennbare MicroShade Film® weist eine mikroskopisch feine Wabenstruktur auf und ist zusätzlich mit einer UV- und IR-reflektierenden Beschichtung versehen.

Die Durchlässigkeit dieser Folie variiert in Abhängigkeit vom Einfallwinkel: Bei hohem Sonnenstand im Sommer wird viel Einstrahlung reflektiert, bei niedrigem Sonnenstand im Winter wird viel Einstrahlung durchgelassen. Die Durchsicht bleibt aufgrund der Feingliedrigkeit der Wabenstruktur immer erhalten.

    Ihre Angaben

    Bitte kontaktieren Sie mich per*

    Ihre Anfrage

    Rechtliche Hinweise